Taufe

Nicht an jedem Sonntag kann eine Taufe stattfinden. Schauen Sie in den Gottesdienstplan (unter: Veranstaltungen); dort finden sich meist Hinweise. In der Regel sind es die dritten und fünften Sonntage im Monat, sowie die zweiten Feiertage der hohen kirchlichen Feste (Weihnachten, Ostern und Pfingsten).

Bereiten Sie sich auf das Taufgespräch mit dem Pfarrer vor, indem Sie schon einmal nach einem Taufspruch schauen, mit dem Sie etwas anfangen können. Es gibt ein gutes Angebot der Ev. Kirche in Deutschland dazu, bei dem zu mehreren Stichworten verschiedene Bibelstellen genannt sind, die dann mit kleinen Erläuterungen versehen werden.